Impressionen der Stadt Reichenbach
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Wirtschaft
Eine Seite zurück
E-Mail an die Stadtverwaltung Zur Anmeldung
 
Die Wirtschaft in Reichenbach wird seit Generationen hauptsächlich von Landwirtschaft in den Bereichen der Tier- und Pflanzenproduktion bestimmt. Sie finden bei uns große Agrargenossenschaften aber auch kleinere private Landwirte. Dem Besucher unserer Kleinstadt fallen schnell die großen Felder entlang unserer Straßen ins Auge. Dementsprechend haben sich Landhandels- und Dienstleistungsbetriebe mit den Schwerpunkten in den Branchen Agrar, Bau und Energie angesiedelt. Für die ökologische Energiegewinnung sind in und um Reichenbach in der Vergangenheit Windkraftanlagen entstanden, die die Region mit Strom versorgen. Im Industriegebiet von Reichenbach an der Paulsdorfer Straße finden Sie ebenfalls Umweltfachbetriebe, die für die Müllentsorgung in der Region zuständig sind.
Vor etwa 100 Jahren siedelte sich in Reichenbach das Glasmacherhandwerk an. Auch in dieser Branche finden Sie noch heute Arbeitsplätze. Zukünftig soll es grenzüberschreitende Projekte in Zusammenarbeit zwischen diesem Betrieb, einer tschechischen Glasschule und der Oberschule Reichenbach geben.
Ein wichtiger Wirtschaftsfaktor für Reichenbach ist das Gesundheits- und Sozialwesen. In mehreren großen Einrichtungen werden hier ältere oder behinderte Menschen betreut. Eine größere Anzahl von Arbeitsplätzen finden Menschen mit Behinderung im ehemaligen Bauhof der Stadt.
Stolz sind wir ebenfalls auf unsere Handel- und Gewerbetreibenden und alle Dienstleister unserer Stadt. Sie bringen Menschen in Arbeit und Wohlstand in unseren Ort.

Blick zum Gewerbegebiet
 
© Copyright Stadt Reichenbach/ O.L.