Impressionen der Stadt Reichenbach
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Unsere Stadt und ihre Ortsteile
Eine Seite zurück
E-Mail an die Stadtverwaltung Zur Anmeldung
 

Zu Reichenbach/O.L. gehören die früher selbständigen Dörfer Niederreichenbach (bis 1957), Oberreichenbach (bis 1969) und Oehlisch (bis 1974). Zum 1. Januar 1994 wurden folgende Dörfer in die Stadt eingemeindet:

Dittmannsdorf mit dem Ort Biesig
Mengelsdorf mit den Orten Löbensmüh und Feldhäuser
Meuselwitz mit den Orten Borda, Goßwitz, Krobnitz, Lehnhäuser, Reißaus und Schöps
Zoblitz

Am 01.Januar 2014 erfolgte die Eingliederung von

 
 
Einwohnerzahlen (Stand 31.12.2020)
Gesamt4952
Reichenbach2507
Oehlisch39
Zoblitz165
Dittmannsdorf102
Biesig92
Mengelsdorf282
Feldhäuser56
Löbensmüh34
Meuselwitz196
Reißaus4
Borda12
Goßwitz59
Krobnitz57
Lehnhäuser29
Schöps74
Sohland a.R.1244
 
 

Bei den angegebenen Zahlen in der Tabelle handelt es sich um nichtamtliche Zahlen.
Die amtlichen Zahlen sind unter folgendem Link beim Statistischem Landesamt im Kamenz abrufbar.
https://www.statistik.sachsen.de/html/bevoelkerungsstand-einwohner.de

 
© Copyright Stadt Reichenbach/ O.L.