Impressionen der Stadt Reichenbach
Beginn des Hauptinhaltes
Hauptinhalt überspringen
Reichenbach aktuell...
Eine Seite zurück
E-Mail an die Stadtverwaltung Zur Anmeldung
 
Mitteilung des Fundbüros

Im Fundbüro wartet ein Rollstuhl auf seinen Besitzer.
Dieser wurde im Stadtgebiet gefunden.
Der Eigentümer kann diesen zu den Öffnungszeiten im
Einwohnermeldeamt abholen.
Zillertaler

Die Freunde des NOLLAU-Hauses
Reichenbach/OL laden ein!

Ausstellung zum 180. Jahrestag
der Ankunft der Tiroler im Riesengebirge 1837

28. September bis 20. November 2018

Via Regia-Haus Reichenbach/OL
geöffnet Di - So von 14 bis 17 Uhr

 
Titelseite_RCC

Galerie im Rathaus
Ausstellungseröffnung
16. November 2018, 16 Uhr
„Der Holzer“
Mittelalterliche Brettgeschichten & gerahmte Spruchweisheiten

Jürgen Spottke, Wilthen - ab 16.11.2018

Der Holzkünstler Jürgen Spottke – vielen Leuten besser unter der Bezeichnung „Der
Holzer“ bekannt - ist ein Oberlausitzer Original. Unter den Händen des früheren
Forstarbeiters, Holzfällers und Langholzfahrers verwandeln sich kaum behauene Stämme
und rauhe Bretter in Kunstwerke. Unzählige Skulpturen, Reliefs, und farbenfrohe
Spielplatzlandschaften hat der 77-jährige in den letzten 50 Jahren aus Holz geschaffen.
Freuen Sie sich auf
„Brettgeschichten“), auf Holzreliefs,
Gafiken, Malerei, Skulpturen, eine Weihnachtskrippe und vieles mehr…

Scan20181023081130_001


Donnerstag, 22.11.2018, 15 Uhr
Öffentliche Übergabe des Boule-Platzes (Brunnengasse) an den Jugendring Oberlausitz e.V.


Schloss Krobnitz, Alte Schmiede
Freitag, 23. November 2018, 19.30 Uhr
„Mitchells Magic of Strings“

Zed Mitchell ist ein musikalischer Tausendsassa. Seine 5-Oktaven umfassende Stimme macht ihn zu einem Sänger der Extraklasse. Er zählt zu den besten Gitarristen in Europa und blickt als Komponist und Songwriter auf über 20 veröffentlichteAlben zurück.
Sowohl auf seinen Alben, als auch live auf der Bühne zeigt sich die Eleganz und das perfekte Handwerk des Saitenmagiers: mitreißend präzise gespielt, sensibel und
einfühlsam zelebriert oder feurig und ausdrucksstark interpretiert, baut Zed Mitchell
Musikschlösser mit zahlreichen Facetten zum Tanzen, Rocken oder melancholischemTreiben.

ZEDundTED

Karten zu 12,00 € (ermäßigt 9,00 € für Schüler, Auszubildende, Studenten und Schwerbehinderte)gibt es ab 18.30 Uhr an der Abendkasse.
Karten im Vorverkauf zu 10,00 € / 8,00 € sind in der Stadtinformation
Reichenbach und im Schloss Krobnitz erhältlich.

Sonntag, 25.11.2018 – 16 Uhr, Schloss Krobnitz, Alte Schmiede
„Danse macabre“ - Kammerkonzert zum Totensonntag
Werke von Franz Lizt, Franz Schubert, Felix Mendelssohn,
Johannes Brahms, Johann Sebastian Bach und Fryderyk Chopin

Eleni Ioannidou (Gesang), Tom Hohlfeld (Rezitation), Jerzy Owczarz (Klavier)

Eintritt: 10 € / ermäßigt 8 €. Kartenreservierungen unter 035828 – 88790
(Stadtinformation Reichenbach) und 035828 -88700 (Schloss Krobnitz).
Die Tageskasse öffnet um 15 Uhr.

Einladung zum Themenabend: "DIE PRÄSIDENTSCHAFT DONALD TRUMP NACH DEN MIDTERM ELECTIONS"
am 27.11.2018, 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr
in der Volkshochschule Dreiländereck, Geschäftsstelle Zittau

 
 
 
© Copyright Stadt Reichenbach/ O.L.